Die Welt des Tabaks

Die Welt des Tabaks

Private Tour ab:

Ganzer Tag
Preis (2 Personen)
EUR 285

Der berühmte nordamerikanische Schriftsteller Mark Twain sagte einmal: "Wenn ich im Himmel keine Zigarren rauchen kann, möchte ich nicht in den Himmel kommen" – was soviel heisst wie: Das Rauchen einer kubanischen Zigarre ist ein Vergnügen der ganz besonderen Art, ein Genuss der perfekten Mischung aus Erde, Wasser, Wind und Feuer. Zigarren wurden schon von großen Weltstars wie Winston Churchill, Fidel Castro und Ernesto Che Guevara verehrt. Die Herstellung der besten kubanischen Zigarren ist jedoch ein komplexer Prozess. Vueltabajo hat sich als der ideale Ort für den Tabakanbau bewährt. Erkunden Sie auf unserer heutigen Tour das Land, in dem die besten Tabakblätter der Welt geerntet werden, und lernen Sie von Experten, wie man eine gute Zigarre dreht.

Am frühen Morgen Abfahrt von Havanna aus zur Finca Quemado del Rubi in Vueltabajo, die Hector Luis gehört und als eine der drei besten Tabakfarmen Kubas gilt. Noch sehr jung, wurde Hector Luis mit dem „Hombre Habano Award“ als bester Tabak-Produzent ausgezeichnet. Bei einer Besichtigung der Finca können Sie je nach Jahreszeit den Anbau der Tabak-Pflanzen beobachten, die Ernte oder den Trocknungsprozess. Darüberhinaus erfahren Sie etwas über die verschiedenen Arten von Blättern und unterschiedlichen Grössen der Zigarren. Nach dem Besuch geht es weiter nach Pinar del Rio, der Provinzhauptstadt, um sich in einer Tabakfabrik umzusehen, in der Dutzende von „Torcedores“ (Zigarrenroller) die verschiedenen Blätter miteinander vermischen, um eine perfekte Zigarren herzustellen. Anschliessend geht der Ausflug in die Stadt Viñales, in eine der schönsten Landschaften Kubas: das Viñales-Tal. Kurzer Foto-Stopp am Aussichtspunkt „Los Jazmines“, wo Sie die berühmten Elefantenhügel („Mogotes“) sehen können, immergrüne Kalziumformationen, in denen viele einheimische Pflanzen- und Tierarten ihr Zuhause haben und die häufig Tropfstein-Höhlen und unterirdische Flüsse beherbergen. Mitten in dieser einzigartigen, paradiesischen Umgebung geniessen Sie Ihr Mittagessen auf einem Hügel mit einer unbeschreiblichen Aussicht auf das Tal. „La Finca Agroecológica“ ist ein nachhaltiges Projekt, das in ein Restaurant umgewandelt wurde, in dem typische kubanische Gerichte mit ausgezeichneten Bio-Produkten serviert werden. Machen Sie eine kurze Pause in einer der Hängematten und entspannen Sie beim Blick auf das „Valle del Silencio“ („Tal der Stille“). Nach dem Mittagessen kurze Tour durch die Stadt Viñales und Rückkehr nach Havanna.

Wichtig: Die Tabakfabriken sind an Feiertagen, Wochenenden, während der Betriebsferien und während des Tabakfestivals für reguläre Besucher geschlossen. Manchmal werden sie auch an anderen Tagen ohne Vorankündigung geschlossen. Die Caribbean Tours AG kann nicht garantieren, dass eine Fabrik geöffnet ist. Im Falle einer Schliessung werden wir Ihnen ein Alternativ-Programm anbieten.

Zusätzlicher Service/Info

• Start: Unterkunft in Havanna
• Ende des Ausfluges: Unterkunft in Havanna
• Minimale Teilnehmerzahl: 1 Personen
• Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen
• Abfahrt: 08.30 Uhr (andere Uhrzeit auf Anfrage)
• Rückkehr: ca. 16.30 Uhr
• Dauer: ca. 8 Std.
• Ausflugstage: Montag bis Freitag
• Buchungen: Buchungen bis zu 72 Stunden vorher möglich

Leistungen Inklusive

• Tagesausflug gemäss Programm
• Ausflug von/bis Unterkunft im Taxi/Minivan/Microbús mit Fahrer
• Lokaler Deutsch sprechender Guide
• Besuch der Tabakfarm Quemado del Rubí
• Besuch der Tabakfabrik
• Mittagessen auf der Bio-Finca “Finca Agroecológica”
• Foto-Stopp Aussichtspunkt “Los Jazmines”

Leistungen nicht Inklusive

• Alle nicht spezifisch aufgeführten Leistungen
• Persönliche Ausgaben und diverse Trinkgelder